Bürgerkarte Hörnerdörfer

 

Bürgerkarte Hörnerdörfer kommt auf Basis Allgäu-Walser-Fancard

Der Gemeinderat Fischen hat in seiner Sitzung vom 21.Januar 2013 den Weg für die neue Bürgerkarte Hörnerdörfer frei gemacht. Diese wird als Basis die Allgäu-Walser-Fancard haben.

Die Gebühr für die Bearbeitung und die Karte liegt bei € 8,-. Durch die Umstellung der Allgäu-Walser-Card auf ein neues System ist es allerdings so, dass diejenigen, die beispielsweise wegen des Pakets „Parken“ die Karte sofort erwerben, im Herbst nochmals eine neue Karte zu € 8,- erwerben müssen. der Gemeinderat war der Auffassung, dass die Bürgerninnen und Bürger selbst abwägen müssen, ob beispielsweise das neue Parkpaket die doppelte Kartengebühr für sie rechtfertigt.

Was kann die Karte?
Als Basisleitung sind Bonuspreise und Vorteile bei über 120 Partnern im Allgäu und Kleinwalstertal enthalten. Gleichzeitig können verschiedene Leistungen optional aufgebucht werden. Im Moment sind dies für einen Preis von € 15,00,- (01.12.2015 – 30.11.2016) das kostenfreie Parken in Fischen im Rahmen der festgesetzten Höchstparkzeiten sowie ein sehr günstiger Preis für Saisonkarten im Fischinger Freibad. (Hinweis: Wer nur eine Saisonkarte für das Freibad erwerben möchte, kann dies auch weiterhin mit der bisherigen Kartentechnik erhalten)

Bei Bürgerinnen und Bürgern der Hörnerdörfer, die bereits über eine Allgäu-Walser-Fancard verfügen, können die Pakete selbstverständlich auf die vorhandene Karte aufgebucht werden. Dies gilt ebenso für die Buskarte von Kindern und Jugendlichen, auf die das Freibadangebot ohne zusätzliche Kosten aufgebucht werden kann.

Das Antragsformular für die Bürgerkarte Hörnerdörfer finden Sie hier

Das ausgefüllte Formular bitte bei der Verwaltungsgemeinschaft abgeben!