Erneuerung Straßenbeleuchtung Balderschwang

Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Linsentechnik ab Dorf Richtung West

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit wurde die Straßenbeleuchtung ab Balderschwang Dorf bis zur Grenze Richtung Westen auf moderne energiesparende LED Technik umgerüstet.

Ziel war und ist es, durch Umstellung auf neueste LED Technik im Bereich der Straßenbeleuchtung ein gleichmäßiges sicheres Licht auf unsere Straßen zu erzeugen und gleichzeitig einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Mit der Maßnahme erzielen wir eine durchschnittliche jährliche Stromeinsparung von ca. 23.0000 kWh und eine CO2-Einsparung von 274 t über die gesamte Lebensdauer der neuen Leuchten.