eza! Energie

Telefonische Energieberatung
eza! und Verbraucherzentrale reagieren auf Corona-Krise
Trotz Corona-Krise läuft die gemeinsame Energieberatung von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern weiter – ab sofort telefonisch unter 0831- 960286-0. Bis 27. März bleiben vorerst das eza!-Haus und die dortige Energieberatung geschlossen. Gleiches gilt für die Energieberatung in den Beratungsstellen, die von eza! und der Verbraucherzentrale Bayern in zahlreichen Allgäuer Kommunen betrieben werden.
Bereits vereinbarte Vor-Ort-Beratungen in Form von Energie-Checks werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben und bei Bedarf durch eine telefonische Beratung ergänzt. Beratungskunden, die einen Termin vereinbart hatten, werden vom eza!-Team oder ihrem Energieberater kontaktiert.
Weitere Infos unter www.eza-allgaeu.de

 

Für die Bürgerinnen und Bürger der Hörnerdörfer findet jeden zweiten Dienstag im Monat von 15:00 bis 18:00 Uhr bei uns im Verwaltungsgebäude eine Energieberatung statt.

Im Auftrag des Energie- und Umweltzentrum Allgäu (eza) beantwortet Energieberater Jürgen Zipf Ihre Fragen.

Weitere Informationen unter: www.eza-allgaeu.de

Die Beratung findet nur nach telefonischer Voranmeldung statt. Anmeldungen nimmt Frau Wegmann, Telefon 08326/996-122 vormittags entgegen.